OM findet neuen Stürmer

Marcos Paulo im Fla-Flu-Derby zwischen Fluminense und Flamengo
Marcos Paulo im Fla-Flu-Derby zwischen Fluminense und Flamengo ©Maxppp

Olympique Marseille wird die Suche nach einem neuen Stürmer in Kürze erfolgreich abschließen. Wie unsere französische Partnerseite Foot Mercato erfuhr, wird Marcos Paulo vom brasilianischen Erstligisten Fluminense nach Südfrankreich wechseln. Für den 19-Jährigen, dessen Vertrag im kommenden Jahr ausläuft, wird eine Ablöse knapp über zehn Millionen Euro fällig.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der gebürtige Brasilianer mit portugiesischem Pass steht seit geraumer Zeit unter Beobachtung von OM-Coach André Villas-Boas. „Ja, ich denke, das wird am Mittwoch entschieden, der neue Stürmer. Wir haben eine Option, die sofort kommt. Wir werden dann unser Transferfenster fortsetzen“, kündigte der Trainer am gestrigen Sonntagabend nach dem 1:1 gegen den OSC Lille an.

Weitere Infos

Kommentare