Costa doch noch nach São Paulo?

Diego Costa ist seit Jahresbeginn vereinslos
Diego Costa ist seit Jahresbeginn vereinslos ©Maxppp

Ein Wechsel von Diego Costa in die brasilianische Metropole São Paulo ist noch nicht vom Tisch. Nachdem zunächst SE Palmeiras gut im Rennen zu liegen schien, buhlt laut ‚Sky Sports‘ inzwischen Stadtrivale FC São Paulo um die Dienste des ablösefreien Ex-Atlético-Stürmers.

Unter der Anzeige geht's weiter

Das Problem: Aufgrund eines lukrativen Angebots von Golfklub Al-Nasr (sechs Millionen Euro Jahresgehalt) richtet Costa hohe Forderungen an die Vereine aus seiner brasilianischen Heimat. Mit Palmeiras ist der 32-Jährige deswegen bis heute nicht auf einen gemeinsamen Nenner gekommen.

Weitere Infos

Kommentare