Schweinsteiger: „Wenn etwas Interessantes kommt...“

Trug 120 Mal das Trikot des DFB: Bastian Schweinsteiger
Trug 120 Mal das Trikot des DFB: Bastian Schweinsteiger ©Maxppp

Bastian Schweinsteiger kann sich gut vorstellen, zukünftig wieder im Fußballgeschäft zu arbeiten. „Wenn irgendwann etwas Interessantes kommen wird, das mir Spaß macht, werde ich mir das überlegen“, sagt der Weltmeister von 2014 im Interview mit der ‚Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

Einschränkend fügt der 35-jährige Familienvater hinzu: „Aber wenn ich etwas mache, dann möchte ich auch gewinnen und etwas auf die Beine stellen.“ Im Januar dieses Jahres hatte Schweinsteiger seine erfolgreiche Karriere beendet, die letzte Station des ehemaligen Bayern-Stars war der MLS-Klub Chicago Fire.

Weitere Infos

Kommentare