Arminia verleiht Linnér

Oscar Linnér im Bielefelder Torwart-Trikot
Oscar Linnér im Bielefelder Torwart-Trikot ©Maxppp

Arminia Bielefeld und Oscar Linnér (24) gehen nach eineinhalb Jahren wieder getrennte Wege. Der Bundesligist verleiht den schwedischen Torhüter an Brescia Calcio. Mit dem italienischen Zweitligisten wurde zudem eine Kaufoption vereinbart.

Unter der Anzeige geht's weiter

Linnér war im Januar 2020 von AIK Solna nach Bielefeld gewechselt, kam an Stammkraft Stefan Ortega (28) aber nicht vorbei und blieb ohne Pflichtspieleinsatz. Arminias Sportchef Samir Arabi erklärt: „Oscar ist mit seinem Wechselwunsch auf uns zugekommen, um mehr Spielpraxis sammeln zu können. Diesem Wunsch haben wir entsprochen und wünschen ihm für seine Zeit in Italien alles Gute.“

Weitere Infos

Kommentare