Italienische Medien: Werder im Rennen um Schweizer Talent

Der SV Werder Bremen hat angeblich die Fühler nach Pajtim Kasami vom FC Fulham ausgestreckt. Wie italienische Medien berichten, müssten die ‚Grün-Weißen‘ allerdings rund sechs Millionen Euro Ablöse für den 21-jährigen Offensivmann vom englischen Absteiger aufbringen. Eine Summe, die angesichts der Bremer Finanzsorgen dieser Tage utopisch erscheint.

Unter der Anzeige geht's weiter

Kasami, der den Sprung auf den Schweizer WM-Zug knapp verpasste, ist im offensiven Mittelfeld beheimatet, kann aber auch auf den Außenbahnen agieren. Sein Vertrag bei Fulham ist noch bis 2015 datiert. Ein Wechsel im Sommer ist sehr wahrscheinlich. Allerdings sollten wirtschaftlich stärkere Vereine als Werder in einer besseren Position sein.

Weitere Infos

Kommentare