Bayer 04: Ebimbe-Deal auf der Zielgeraden

Junior Dina Ebimbe gegen Girondins Bordeaux
Junior Dina Ebimbe gegen Girondins Bordeaux ©Maxppp

Bayer Leverkusen kann wohl schon bald Junior Dina Ebimbe als Neuzugang begrüßen. Wie FT aus Frankreich erfuhr, sind zwischen dem 21-Jährigen und Paris St. Germain nur noch Details zu klären, ehe der Mittelfeldspieler seinen Vertrag bei PSG verlängert. Das ist die Grundvoraussetzung dafür, dass Ebimbe an die Werkself verliehen werden kann.

Unter der Anzeige geht's weiter

FT kann darüber hinaus Infos von ‚RMC‘ bestätigen, denen zufolge eine Kaufoption in Höhe von 15 Millionen Euro in den Leihdeal eingebaut werden soll. Nach Informationen unserer Redaktion befinden sich Bayer und PSG diesbezüglich zurzeit in Verhandlungen. Ebimbe soll in Leverkusen den Kaderplatz einnehmen, den Nadiem Amiri nach seinem bevorstehenden Wechsel zum FC Genua freimachen wird.

Weitere Infos

Kommentare