Moukoko reist von U21 ab

von Lukas Hörster
Moukoko reist von U21 ab @Maxppp

Youssoufa Moukoko wird nicht am morgigen Testspiel der deutschen U21-Nationalmannschaft gegen England (20:45 Uhr) teilnehmen. Wie der DFB mitteilt, ist der 17-jährige Stürmer angeschlagen und kehrt vorzeitig zu seinem Verein Borussia Dortmund zurück. Auch Keeper Nico Mantl (RB Salzburg) reist krankheitsbedingt ab.

Unter der Anzeige geht's weiter

In Dortmund zeigte Moukoko zuletzt aufsteigende Form, erzielte das Siegtor im Revierderby gegen Schalke 04 (1:0) und übte so Druck auf den formschwachen Konkurrenten Anthony Modeste auf. Ob Moukoko dem BVB am Samstag beim 1. FC Köln (15:30 Uhr) zur Verfügung stehen wird, ist noch unklar.

Lesen BVB erwartet WM-Fahrer zum Training
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter