Flick hofft weiter auf Alaba-Verbleib

Hansi Flick trainiert seit 2019 den FC Bayern
Hansi Flick trainiert seit 2019 den FC Bayern ©Maxppp

Hansi Flick hat die Hoffnung auf eine Vertragsverlängerung von David Alaba noch nicht aufgegeben. „Ich hoffe nach wie vor, dass er bei Bayern unterschreibt, weil er glaube ich, auch weiß, was er hier für eine Situation hat. Dass es ihm hier Spaß macht, dass wir eine gute Atmosphäre haben, dass wir erfolgreichen Fußball spielen und dass es ein Verein ist, der zu den besten der Welt gehört“, erklärte der Cheftrainer des FC Bayern auf der heutigen Pressekonferenz, „deshalb wird er sich es gut überlegen, aber es ist seine Entscheidung.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Alabas Vertrag läuft zum Saisonende aus, Gespräche über eine Verlängerung verlaufen seit geraumer Zeit fruchtlos. Laut der ‚Sport Bild‘ endete jüngst eine dritte Verhandlungsrunde ohne Einigung. Das bislang angebotene Jahresgehalt von 16 Millionen Euro will der Rekordmeister nach wie vor nicht nachbessern.

Weitere Infos

Kommentare