Nübel-Berater spricht über Bayern-Zukunft

Alexander Nübel ist zur AS Monaco ausgeliehen
Alexander Nübel ist zur AS Monaco ausgeliehen ©Maxppp

Bis 2023 ist Alexander Nübel noch vom FC Bayern zur AS Monaco ausgeliehen. Wie Berater Stefan Backs gegenüber der Sportredaktion von ‚Lensing Media‘ erklärt, hängt eine mögliche Rückkehr an der Leistung von Manuel Neuer und am Plan des Rekordmeisters für den 25-jährigen Schlussmann: „Es hängt von Manuel Neuer ab. Von seiner Leistung, wie lange zeigt er die noch? Und es hängt natürlich auch vom Klub ab, wie plant der? Plant man, irgendwann mal den Wechsel vorzunehmen? Es muss ja nach Manuel Neuer irgendwann mal weitergehen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Plan an der Säbener Straße habe außerdem weitreichende Auswirkungen, so Backs. „Das gilt übrigens auch für den deutschen Fußball. Man muss ja auch wollen, dass sich deutsche junge Torhüter hinter Manuel Neuer entwickeln“, erläutert Nübels Repräsentant, zeigt sich aber zuversichtlich, dass die Zeit seines Schützlings bei den Bayern noch kommt: „Das ist von Bayern aus eine Grundsatzfrage, die sie ja auch damit beantwortet haben, dass sie den Alex verpflichtet haben.“

Weitere Infos

Kommentare