WM: Die FT-Topelf des 3. Spieltags

von Die Redaktion
1 min.
WM: Die FT-Topelf des 3. Spieltags @Maxppp

Die Gruppenphase ist beendet und für viele Nationen ist nach drei Spielen bereits Schluss. Einige Akteure sorgten jedoch dafür, dass ihre Teams – zum Teil überraschend – ins Achtelfinale einzogen. In der FT-Topelf sind die europäischen Spieler in der Unterzahl.

Spieler des Spieltags: Kalidou Koulibaly

Koulibaly hielt beim Senegal nicht nur größtenteils den Laden hinten dicht, sondern schritt auch als Kapitän in allen anderen Bereichen voran. Mit seinem Treffer zum 2:1 gegen Ecuador sicherte er seiner Mannschaft den Einzug in die nächste Runde. Für den Senegal heißt es deshalb nach 20 Jahren mal wieder bei einer WM: Achtelfinale.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die FT-Topelf

Die Ergebnisse im Überblick

  • Niederlande - Katar 2:0
  • Ecuador - Senegal 1:2
  • Wales - England 0:3
  • Iran - USA 0:1
  • Tunesien - Frankreich 1:0
  • Saudi-Arabien - Mexiko 1:2
  • Kroatien - Belgien 0:0
  • Kanada - Marokko 1:2
  • Japan - Spanien 2:1
  • Costa Rica - Deutschland 2:4
  • Südkorea - Portugal 2:1
  • Ghana - Uruguay 0:2
  • Serbien - Schweiz 2:3
  • Kamerun - Brasilien 1:0
Lese-Tipp Mainz - Bayern: Cancelo startet für Davies
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter