Paderborn: Srbeny will Vertrauen zurückzahlen

Dennis Srbeny ist seit Winter bei Paderborn
Dennis Srbeny ist seit Winter bei Paderborn ©Maxppp

Dennis Srbeny begründet seinen erneuten Wechsel zum SC Paderborn. Im Interview mit ‚t-online‘ führt er die Hintergründe näher aus: „Ich habe mir alle verfügbaren Optionen angeschaut. Als Paderborn jedoch Interesse bekundet hat, war für mich sehr schnell klar, dass ich zusagen und zurückkehren möchte. Hier habe ich ein gewohntes Umfeld, kenne das Trainerteam und sogar noch einige Jungs, die im Kader stehen“

Unter der Anzeige geht's weiter

Ausschlaggebend für den Wechsel war Trainer Steffen Baumgart: „Wir zwei pflegen ein sehr gutes, ehrliches Verhältnis miteinander. Sein Rat ist mir sehr wichtig.“ Der 26-Jährige will das in ihn gesetzte Vertrauen zurückzahlen: „Deshalb werde ich alles dafür geben, in der restlichen Saison immer besser zu werden und die Tore und Vorlagen zu liefern, die dem Verein in seiner Lage weiterhelfen werden.“ Srbenys Kontrakt läuft noch bis Sommer 2022.

Weitere Infos

Kommentare