Medien: Aubameyang verlängert in Kürze

Pierre-Emerick Aubameyang im Duell mit Ilkay Gündogan
Pierre-Emerick Aubameyang im Duell mit Ilkay Gündogan ©Maxppp

Teamkapitän Pierre-Emerick Aubameyang wird laut übereinstimmenden Meldungen von der Insel zeitnah einen neuen Vertrag beim FC Arsenal unterschreiben. Der ‚Telegraph‘ und ‚Sky Sports‘ berichten, dass der bis 2021 datierte Kontrakt um zwei weitere Jahre verlängert werden soll.

Unter der Anzeige geht's weiter

Aubameyang soll ein Jahresgehalt von rund 14 Millionen Euro winken. Der Gabuner war im Winter 2018 für 63 Millionen Euro von Borussia Dortmund nach London gewechselt. In der abgelaufenen Premier League-Saison schoss der 31-Jährige 22 Tore in 36 Spielen.

Weitere Infos

Kommentare