Münster: Amenyido im Probetraining

von Martin Schmitz - Quelle: Bild
1 min.
Etienne Amenyido 2324 @Maxppp

Eitienne Amenyido könnte in der Zukunft für Preußen Münster auf Torejagd gehen. Der ehemalige Dortmunder Youth League-Gewinner absolviert laut ‚Bild‘ aktuell ein Probetraining beim Zweitliga-Aufsteiger und wird am heutigen Mittwoch auch im Testspiel gegen den Regionalligisten MSV Duisburg auflaufen. Der 26-Jährige hat in den bisherigen Einheiten einen guten Eindruck hinterlassen und könnte sich bei den Preußen noch einen Vertrag sichern.

Unter der Anzeige geht's weiter

Amenyido stand in der vergangenen Saison im Kader des FC St. Pauli. Für die Kiezkicker absolvierte der Angreifer in der Aufstiegssaison 19 Partien, in denen er drei Scorerpunkte beisteuerte. Der Klub entschloss sich jedoch, den auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern, Amenyido ist somit seit Ende Juni vereinslos.

Update (14:04 Uhr): Münster hat den Transfer inzwischen offiziell verkündet.

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter