Burnic träumt von BVB-Durchbruch

Dzenis Burnic im Dynamo-Trikot
Dzenis Burnic im Dynamo-Trikot ©Maxppp

Der bis zum Saisonende an Dynamo Dresden verliehene Dzenis Burnic hat den Traum vom Durchbruch bei Borussia Dortmund noch nicht aufgegeben. „Natürlich ist das mein Traum. Den will ich auch weiterhin leben und ihn nicht aufgeben. Ich werde alles dafür geben, dass es vielleicht in ein paar Jahren damit klappt“, erklärt der 22-jährige Linksfuß im Interview mit ‚Spox.com‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

Wie es in diesem Sommer weitergeht, weiß Burnic noch nicht. „Die Perspektive ist bei einem jungen Spieler wie mir immer offen und hängt vor allem von meiner weiteren Entwicklung ab“, erläutert das BVB-Eigengewächs, „das kann man ja vorher nie final absehen, in welche Richtung es gehen wird. Daher wollte der BVB den Dresdnern auch keine Kaufoption zusichern.“ An die Dortmunder ist Burnic noch bis 2021 gebunden.

Weitere Infos

Kommentare