Fortuna: Der Stand bei Kownacki

Dawid Kownacki am Boden
Dawid Kownacki am Boden ©Maxppp

Noch ist unklar, wo Dawid Kownacki (25) in der kommenden Saison aufläuft. Wie die ‚Bild‘ berichtet, würde Lech Posen den ausgeliehenen Stürmer sehr gerne halten. Das Problem: Der Ekstraklasa-Klub bevorzugt eine Leihe, die aber durch den 2023 auslaufenden Vertrag bei Fortuna Düsseldorf nicht umsetzbar ist.

Unter der Anzeige geht's weiter

Da eine Verlängerung in Düsseldorf kein Thema ist, müsste Posen Kownacki schon kaufen. Jedoch bräuchte es dafür laut ‚Bild‘ ein deutliches Entgegenkommen der Fortuna. Finden beide Klubs nicht zueinander, könnte der polnische Torjäger, mit einer Ablöse von 8,5 Millionen Euro der teuerste Düsseldorfer Transfer aller Zeiten, auch eine neue Chance bei den Rheinländern erhalten.

Weitere Infos

Kommentare