Bayer lehnt 35-Millionen-Offerte ab

Leon Bailey in der Vorsaison gegen Werder Bremen
Leon Bailey in der Vorsaison gegen Werder Bremen ©Maxppp

Bayer Leverkusen hat Aston Villa offenbar einen Korb gegeben. Wie der ‚Football Insider‘ berichtet, lehnte der Bundesligist eine Offerte in Höhe von 35 Millionen Euro für Leon Bailey ab. Der 23-jährige Offensivspieler ist noch bis 2023 an die Werkself gebunden.

Unter der Anzeige geht's weiter

In der Vorsaison überzeugte Bailey im Bayer-Trikot größtenteils. In 40 Pflichtspieleinsätzen gelangen dem Außenbahnspieler 15 Treffer sowie elf Vorlagen. Nun darf man gespannt sein, ob Aston Villa sein Angebot noch einmal erhöht.

Weitere Infos

Kommentare