Franck Ribéry ist in absoluter Topform. Beim souveränen 3:0-Erfolg gegen den Hamburger SV bereitete der Franzose zwei Treffer vor. In der Rangliste der besten Vorlagengeber Europas belegt Ribéry Platz drei – und das, obwohl er in dieser Saison erst sechs Spiele absolviert hat.

Von seinem überragenden Auftakt bei Hannover 96 profitiert nach wie vor Szabolcs Huszti, der bereits sieben Treffer vorbereitet hat, allerdings seit fünf Partien auf eine Torbeteiligung wartet. Neben Ribéry ist auch Cesc Fàbregas vom FC Barcelona dem Ungarn bedrohlich nahe gerückt.



Die Top 10:

1. Szabolcs Huszti (Hannover 96/28) 7 Vorlagen (9 Spiele)

2. Cesc Fàbregas (FC Barcelona/25) 7 Vorlagen (10 Spiele)

3. Franck Ribéry (FC Bayern München/29) 6 Vorlagen (6 Spiele)

4. Wayne Rooney (Manchester United/27) 5 Vorlagen (7 Spiele)

5. Juan Mata (FC Chelsea/ESP/24 ans) 5 Vorlagen (8 Spiele)

6. Thomas Müller (FC Bayern München/23) 5 Vorlagen (9 Spiele)

7. Eden Hazard (FC Chelsea/21) 5 Vorlagen (10 Spiele)

8. Bastian Oczipka (Eintracht Frankfurt/23) 5 Vorlagen (10 Spiele)

9. Gaël Danic (FC Valenciennes/30) 5 Vorlagen (11 Spiele)

10. Bryan Ruiz (FC Fulham/27) 4 Vorlagen (7 Spiele)

(Stand: 06.11.2012)