Die AS Rom hat Diego Perotti vom FC Genua verpflichtet. Wie der Klub offiziell bekanntgibt, wird der Argentinier zunächst bis Saisonende ausgeliehen. Anschließend besteht dem Vernehmen nach eine Kaufpflicht über neun Millionen Euro.

Der schnelle Flügelspieler erlebte die bisher beste Zeit seiner Karriere beim FC Sevilla, wo er von 2007 bis 2014 unter Vertrag stand. Anschließend spielte er für vier Monate in seiner Heimat bei den Boca Juniors, ehe er nach Genua ging.