Der FC Bayern kann zum Rückrundenauftakt bei Hertha BSC am Sonntag (15:30 Uhr) wieder auf Robert Lewandowski zählen. Dem ‚kicker‘ zufolge trainierte der 31-jährige Torjäger vom Dienst am Dienstag problemfrei mit der Mannschaft. In der Winterpause war er an der Leiste operiert worden und ließ daraufhin das Trainingslager in Katar sausen.

Dort war Serge Gnabry (24) zwar mit an Bord, konnte aber wegen Achillessehnenproblemen kaum mitwirken. Trainer Hansi Flick hatte bereits gemahnt: „Man muss halt aufpassen und das sehr, sehr ernst nehmen.“ Als ganz so gravierend stellt sich sie Blessur aber dann doch nicht heraus. Auch Gnabry wird laut ‚kicker‘ am Sonntag zum Münchner Aufgebot in der Hauptstadt zählen.