Jürgen Klopp hat den FC Bayern zur Verpflichtung von Philippe Coutinho gratuliert. Am Rande des ‚Sport Bild‘-Awards am gestrigen Montagabend sagte der Trainer des FC Liverpool: „Er ist ein super Spieler, ein super Junge. Bayern kann sich auf einen Weltklasse-Fußballer freuen, der im richtigen Umfeld Spiele verändern kann.“ Bis zu Coutinhos 145-Millionen-Wechsel nach Barcelona im Januar 2018 arbeitete Klopp mit dem Brasilianer in Liverpool zusammen.

Wir haben ihn super ungern abgegeben, aber Barcelona hat uns sozusagen mit Geld dazu gezwungen“, verriet der Schwabe. Nun leihen die Bayern den 27-jährigen Offensivmann für 8,5 Millionen Euro aus. Im kommenden Sommer besteht eine Kaufoption über 120 Millionen. Bis dahin hat Coutinho Zeit, nach Klopp auch die Verantwortlichen in München von seinen Qualitäten zu überzeugen.