Philippe Coutinho kann sich vorstellen, über den kommenden Sommer hinaus beim FC Bayern zu bleiben. Im Rahmen einer Fanclub-Weihnachtsfeier äußerte sich der Brasilianer zu seiner Zukunft. „Ich fühle mich sehr wohl. Ich weiß, dass ich besser spielen soll. Ich will besser spielen. Geplant ist, dass ich ein Jahr hier bleibe. Ich konzentriere mich auf diese Zeit. Wenn alles passt, würde ich sehr gerne hier bleiben“, zitiert ihn ‚Bild‘-Journalist Philipp Kessler.

Bis zum Saisonende ist der Brasilianer per Leihe vom FC Barcelona an den FC Bayern gebunden. Im Anschluss daran kann der 27-Jährige per Kaufoption für 120 Millionen Euro fest verpflichtet werden. Sein Vertrag in Barcelona ist noch bis 2023 datiert. Erst im Januar 2018 war Coutinho für 145 Millionen Euro zu den Katalanen gewechselt.