Der FC Arsenal hat Newcastle United am 18. Spieltag der Premier League mit 1:0 bezwungen. Das Tor des Tages erzielte der deutsche Nationalspieler Mesut Özil per herrlicher Volleyabnahme in der 23. Minute. Arsenal klettert durch den Sieg zumindest vorübergehend auf den bestens bekannten vierten Tabellenplatz.