Fortuna Düsseldorf hat sich mit Jaroslav Drobný verstärkt. Wie der SV Werder Bremen verkündet, sind die finalen Details für den Transfer geklärt. Bei F95 soll er die Rolle des Ersatzmanns hinter Michael Rensing einnehmen. Die eigentliche Nummer zwei Raphael Wolf fällt verletzt aus.

In Bremen ist Drobný in der laufenden Saison ohne Pflichtspieleinsatz. In der vereinsinternen Torhüter-Hierarchie steht der Tscheche nur noch auf Platz vier. Aufgrund dessen bat der Routinier die Hanseaten um seine Freigabe. Sein Vertrag wäre noch bis zum Saisonende gelaufen.