Rechtsverteidiger Rafinha wird den FC Bayern wohl nach der laufenden Saison verlassen. Gegenüber ‚SporTV‘ verrät der 33-Jährige: „Mein Zyklus bei den Bayern geht dem Ende entgegen. Es gibt viele Dinge, die in den kommenden sechs Monaten passieren können, aber ich denke, es ist mein letztes Jahr.

Seit 2011 steht Rafinha beim deutschen Rekordmeister unter Vertrag und bestritt 255 Pflichtspiele. Zuletzt wurde der Brasilianer mit Klubs aus der Chinese Super League in Verbindung gebracht. Auch ein Wechsel in seine brasilianische Heimat ist eine Option.