Der FC Bayern will seinen Talenten aus der eigenen Jugend vermehrt eine Perspektive bieten. Wie der Rekordmeister verkündet, hat Nachwuchs-Torhüter Ron-Thorben Hoffmann einen Pofivertrag bis 2021 unterzeichnet. Der Youngster war zuletzt in der U19 aktiv.

Sportdirektor Hasan Salihamidzic schaut optimistisch in eine gemeinsame Zukunft mit dem 19-Jährigen: „Wir freuen uns sehr, mit Thorben ein weiteres Talent für uns gewonnen zu haben. Er bringt hervorragende Voraussetzungen mit. Sowohl in der Strafraumbeherrschung als auch auf der Linie hat er sein Können mehrfach auf Top-Niveau unter Beweis gestellt.“