Marseille holt Citys Kaboré

Issa Kaboré (l.) verfolgt Sadio Mané (r.)
Issa Kaboré (l.) verfolgt Sadio Mané (r.) ©Maxppp

Manchester City gibt Issa Kaboré ab. Wie Olympique Marseille mitteilt, kommt der 21-jährige Rechtsverteidiger auf Leihbasis mit Kaufoption an die französische Mittelmeerküste.

Unter der Anzeige geht's weiter

Kaboré verbrachte die vergangene Saison auf Leihbasis bei ESTAC Troyes und wusste zu überzeugen. Im Starensemble von City war er dennoch chancenlos. Auch der FC Augsburg zeigte Interesse am Mann aus Burkina Faso.

Weitere Infos

Kommentare