Barça-Vize bestätigt Fati-Verlängerung

Ansu Fati spendet Applaus
Ansu Fati spendet Applaus ©Maxppp

An der Vertragsverlängerung von Ansu Fati (18) beim FC Barcelona gibt es keine Zweifel mehr. „Wir werden die Vertragsverlängerung von Ansu Fati bekanntgeben“, verkündete Blaugrana-Vizepräsident Rafael Yuste auf dem vereinseigenen TV-Sender, „eine großartige Nachricht für Barça und unsere Fans.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Am morgigen Donnerstag will der Verein planmäßig über die Verlängerung seiner großen Nachwuchshoffnung informieren. Fati soll bis 2027 unterschreiben, eine satte Gehaltserhöhung beziehen und eine Ausstiegsklausel in Höhe von einer Milliarde Euro erhalten.

UPDATE (22:01 Uhr): Barça hat die Verkündung doch noch vorgezogen. Fatis Verlängerung bis 2027 ist offiziell.

Weitere Infos

Kommentare