Juve: Pirlo spricht über Suárez

Andrea Pirlo ist neuer Trainer von Juventus Turin
Andrea Pirlo ist neuer Trainer von Juventus Turin ©Maxppp

Andrea Pirlo ist nicht sehr optimistisch, bald Luis Suárez (33) im Kader von Juventus Turin begrüßen zu dürfen. Der neue Trainer sagte am Samstag: „Angesichts der Verzögerungen beim Erlangen eines italienischen Passes ist es schwierig. Dass er der neue Mittelstürmer wird, gestaltet sich kompliziert.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Problem bei Suárez: Da Juve mit Arthur (24) und Weston McKennie (22) bereits zwei Nicht-Europäer verpflichtet hat, müsste der Uruguayer zunächst einen italienischen Pass erlangen, ehe er für Juve spielberechtigt wäre. Zudem muss eine Einigung mit dem FC Barcelona her, bei dem Suárez keine Zukunft mehr hat. Die Alternative ist Edin Dzeko (34, AS Rom).

Weitere Infos

Kommentare