Celtic verpflichtet Kobayashi

Ange Postecoglou steht am Spielfeldrand
Ange Postecoglou steht am Spielfeldrand ©Maxppp

Celtic Glasgow sichert sich die Dienste eines japanischen Talents. Yuki Kobayashi von Vissel Kobe schließt sich dem schottischen Traditionsklub für fünf Jahre an.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 22-Jährige wird Anfang Dezember mit dem Training einsteigen, darf allerdings erst Anfang 2023, wenn das Transferfenster öffnet, für die Bhoys auflaufen. Kobayashi spielt in der Innenverteidigung und stand in der abgelaufenen Saison der japanischen J1 League in 32 von 34 Spielen auf dem Platz.

Weitere Infos

Kommentare