BVB: Team vergleicht Terzic und Favre

Edin Terzic kehrte 2018 als Co-Trainer zum BVB zurück
Edin Terzic kehrte 2018 als Co-Trainer zum BVB zurück ©Maxppp

Die Kritik an Edin Terzic wird angeblich auch intern lauter. Wie die ‚Sport Bild‘ berichtet, wurde im Mannschaftskreis nach der Niederlage gegen den SC Freiburg (1:2) „diskutiert, ob man mit Favre vielleicht doch besser stehen würde als mit Terzic“. Das Sportmagazin rechnet vor, dass Favre in dieser Saison einen Punkteschnitt von 1,73 vorweisen konnte. Sein ehemaliger Co-Trainer und Nachfolger liegt mit 1,44 deutlich unter diesem Wert.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die ‚Sport Bild‘ schlägt damit in eine ähnliche Kerbe wie am gestrigen Dienstag ‚Sport1‘. Laut dem Spotsender moniert die Mannschaft vor allem die Aufarbeitung von Niederlagen. Demzufolge würde Terzic zu sehr die positiven Dinge herausstellen und Leistungsträger wie Erling Haaland zu selten in die Pflicht nehmen.

Weitere Infos

Kommentare