Burnley holt Hertha-Flirt Cornet

Maxwel Cornet holt zum Schuss aus
Maxwel Cornet holt zum Schuss aus ©Maxppp

Der FC Burnley verstärkt sich auf den Flügeln mit Maxwel Cornet (24). Wie der Premier League-Klub vermeldet, unterschreibt der 24-Jährige einen Vertrag bis 2026. Olympique Lyon teilt offiziell mit, dass eine Ablösesumme in Höhe von 15 Millionen Euro fließt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Auch Hertha BSC war lange an einer Verpflichtung interessiert, hatte im Werben um den Ivorer allerdings das Nachsehen. Für Burnley ist der Transfer eine echte Ausnahme in der Klubstrategie. Das erste Mal seit 2016 zahlen die Clarets eine Ablöse für einen Spieler außerhalb Englands.

Weitere Infos

Kommentare