FCA: Keine Verlängerung für Khedira

Rani Khedira spielt im Augsburger Mittelfeld
Rani Khedira spielt im Augsburger Mittelfeld ©Maxppp

Rani Khedira wird den FC Augsburg im Sommer verlassen. Wie die ‚Sport Bild‘ berichtet, wollen die Fuggerstädter darauf verzichten, den auslaufenden Vertrag des Mittelfeldspielers zu verlängern. Bis zuletzt schien es, als sei es der 27-Jährige, der sich gegen eine Verlängerung sträube.

Unter der Anzeige geht's weiter

Khedira war 2017 von RB Leipzig nach Augsburg gewechselt. Dort stand er in bisher 116 Pflichtspielen auf dem Platz, auch in der aktuellen Saison ist er regelmäßiger Kandidat für die Startelf.

Weitere Infos

Kommentare