Leverkusen droht Volland-Ausfall

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Sky

Bayer Leverkusen droht Geschäftsführer Rudi Völler zufolge ein längerer Ausfall von Torjäger Kevin Volland. „Er hat eine schwere Sprunggelenksverletzung. Es kann sein, dass er länger ausfällt“, bestätigte Völler bei ‚Sky‘. Volland hatte sich beim 2:1-Sieg in der Europa League gegen den FC Porto die Verletzung zugezogen. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Mit elf Treffern sowie neun Assists in 31 Pflichtspielen ist Volland derzeit der beste Angreifer der Werkself und hat gute Argumente für eine Vertragsverlängerung gesammelt. Derzeit versucht man bei Bayer den 2021 auslaufenden Kontrakt des 27-Jährigen zeitnah zu verlängern.

Empfohlene Artikel

Kommentare