Köln: Neuzugang Dennis in der Kritik

Emmanuel Dennis im Einsatz für den 1. FC Köln
Emmanuel Dennis im Einsatz für den 1. FC Köln ©Maxppp

Markus Gisdol hat sich zum indiskutablen Auftritt von Emmanuel Dennis beim 1:5 gegen den FC Bayern geäußert. „Er hat heute keine gute Partie gemacht. Die letzte Konsequenz hat mir gefehlt. Am Ende ist das Leistungssport und wenn einer einen schlechten Tag hat, wird er ausgewechselt“, zitiert der ‚Express‘ den Trainer des 1. FC Köln.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zur Halbzeit nahm Gisdol den 23-jährigen Winterneuzugang vom Feld, nachdem dieser sich unter anderem einen haarsträubenden Fehlpass vor dem 0:2 geleistet hatte. Bis zum Saisonende ist Dennis vom RSC Anderlecht ausgeliehen, eine Kaufoption wurde nicht vereinbart. An eine Weiterbeschäftigung denkt bei den Kölnern nach den bisherigen Auftritten des Stürmers ohnehin niemand.

Weitere Infos

Kommentare