Union: Bundesligisten nehmen Doekhi ins Visier

von Julian Jasch - Quelle: Fabrizio Romano
1 min.
Danilho Doekhi bejubelt seinen Siegtreffer @Maxppp

Danilho Doekhi ist einer der wenigen Lichtblicke bei Union Berlin in der aktuellen Phase. Der Abwehrspiele hat zahlreiche Interessenten auf den Plan gerufen.

Drei ganz wichtige Punkte hat Union Berlin an diesem Bundesliga-Spieltag eingefahren. Der 1:0-Heimsieg über den VfL Wolfsburg ist Innenverteidiger Danilho Doekhi zu verdanken. Nach einem Eckball erzielte der niederländische Hüne den 1:0-Siegtreffer per Kopf kurz vor der Halbzeit. Dass der 25-Jährige auch über den Sommer hinaus für die Hauptstädter aufläuft, ist alles andere als in Stein gemeißelt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nach Informationen von Fabrizio Romano steht Doekhi bei einigen Klubs unter Beobachtung. Dem Brancheninsider zufolge hat sich der frühere U-Nationalspieler bei Vertretern aus der Bundesliga, der Serie A sowie der Premier League ins Visier gespielt. Konkrete Interessenten werden nicht genannt, in der Vergangenheit wurde der Abwehrspieler aber bereits mit Inter Mailand und der SSC Neapel in Verbindung gebracht.

Lese-Tipp FC Bayern: Entscheidendes Treffen wegen Tel

2022 war Doekhi aus seiner Heimat zu den Köpenickern gewechselt. In der vergangenen Saison hatte er maßgeblichen Anteil am Erfolg der Berliner. Vertraglich ist der 1,90 Meter große Rechtsfuß noch bis 2025 an den Bundesligisten gebunden. Im Sommer herrscht entsprechend Verkaufsdruck, sollte Doekhis Kontrakt nicht vorzeitig ausgedehnt werden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter