Augsburg verleiht Günther

Lasse Günther beim Augsburger Trainingsstart
Lasse Günther beim Augsburger Trainingsstart ©Maxppp

Der FC Augsburg verleiht Lasse Günther in die zweite Liga. Für ein Jahr schließt sich der 19-jährige Offensivspieler dem SSV Jahn Regensburg an. In der vergangenen Saison kam der Linksaußen lediglich fünfmal im deutschen Oberhaus zum Einsatz, in Liga zwei soll er nun mehr Spielpraxis erhalten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Jahn-Geschäftsführer Roger Stilz freut sich darauf, den talentierten Linksfuß im Kader begrüßen zu dürfen: „Wir kennen Lasse schon länger und haben seinen Weg bisher verfolgt. Er ist ein starker Sprinter, mit Zug nach vorne und guter Flanke. Auf der linken Seite kann er sowohl in der Viererkette, aber auch eine Position davor agieren. Er ist ein junger talentierter Spieler der unser Anforderungsprofil sehr gut erfüllt.“

Weitere Infos

Kommentare