Koulibaly bald teuerster Verteidiger der Welt?

von Tobias Feldhoff

Kalidou Koulibaly hat ein rekordverdächtiges Preisschild um den Hals hängen. Laut einem Bericht der ‚Gazzetta dello Sport‘ hat Präsident Aurelio De Laurentiis die Schmerzgrenze für den Innenverteidiger auf stolze 120 Millionen Euro festgelegt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Interesse an Koulibaly signalisiert seit geraumer Zeit Manchester United. Einen konkreten Vorstoß der Red Devils hat es aber bislang nicht gegeben. Teuerster Verteidiger der Welt ist bis dato Virgil van Dijk, für den der FC Liverpool vor genau einem Jahr rund 80 Millionen Euro auf den Tisch legte.

Lesen Keine vorzeitige Chelsea-Rückkehr: Hudson-Odoi fest eingeplant
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter