Leistner mit Köln „grundsätzlich einig“

Toni Leistner im Trikot der Queens Park Rangers
Toni Leistner im Trikot der Queens Park Rangers ©Maxppp

Toni Leistner (29) würde gern beim 1. FC Köln bleiben. Gegenüber der ‚Bild‘ erklärt der Innenverteidiger, der in der vergangenen Rückrunde auf Leihbasis in der Domstadt spielte: „Seit dem 1. Juli bin ich wieder bei den Queens Park Rangers und bekomme in London mein Geld. Ich weiß derzeit aber noch nicht, wo ich in der nächsten Saison auflaufe. Ich bin mir mit Köln grundsätzlich einig. Beide Seiten wollen weiter zusammenarbeiten. Aber bisher wurde final noch nichts umgesetzt.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Das liegt möglicherweise daran, dass die Kölner vor einer Festverpflichtung erst einmal Platz im überladenen Kader schaffen müssen. Leichter gesagt als getan und allzu viel Zeit sollten sich die Geißböcke nicht lassen: „Ich will das in den nächsten zwei, drei Wochen geklärt haben. Ich werde mir wahrscheinlich noch ein paar andere Dinge anhören.“

Weitere Infos

Kommentare