Bericht: BVB und RB an Lindström dran – hohe Ablöse

von Lukas Hörster - Quelle: Bild
1 min.
Bericht: BVB und RB an Lindström dran – hohe Ablöse @Maxppp

Einst für sieben Millionen Euro gekauft entwickelt sich Jesper Lindström bei Eintracht Frankfurt zu einem Topspieler der Bundesliga. Das bleibt den Branchenführern nicht verborgen.

Jesper Lindström befindet sich in Topform. In den vergangenen vier Bundesliga-Spielen traf der Rechtsaußen viermal für Eintracht Frankfurt und leistete eine Vorlage. Das bleibt natürlich auch den Topklubs der Bundesliga nicht verborgen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Wie die ‚Bild‘ berichtet, haben neben dem bereits genannten FC Arsenal auch Borussia Dortmund und RB Leipzig Interesse an Lindström. Als Ablöse bringt das Boulevardblatt stolze 30 Millionen Euro ins Spiel.

Lese-Tipp Frankfurt verlängert mit Grahl

Lindström war im Sommer 2021 für sieben Millionen von Bröndby IF nach Frankfurt gekommen. Nach kurzer Anlaufzeit etablierte sich der 22-jährige Däne in der Stammelf und trug auch maßgeblich zum Gewinn der Europa League bei. Sein Kontrakt am Main ist noch bis 2026 datiert, entsprechend gut wäre die Frankfurter Verhandlungsposition.

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter