Hertha bindet Ngankam langfristig

Jessic Ngankam zog nach seiner tollen Entwicklung im Nachwuchs von Hertha BSC das Interesse großer Klubs auf sich. Die Alte Dame reagiert konsequent und gibt ihrem Stürmer-Juwel einen ersten Profivertrag.

Jessic Ngankam bei einem Hallenturnier
Jessic Ngankam bei einem Hallenturnier ©Maxppp

Hertha BSC kann sich über eine perspektivisch wertvolle Unterschrift freuen. Wie die Berliner offiziell verkünden, erhält Toptalent Jessic Ngankam einen langfristigen Profivertrag. Über die Laufzeit macht der Bundesligist keine Angaben.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Jessic hat in der jüngeren Vergangenheit eine sehr gute Entwicklung genommen und in seinem ersten Jahr bei den Senioren bereits gute Akzente in unserer U23 setzen können“, gibt sich Sportchef Michael Preetz zufrieden, „er ist seit 14 Jahren Herthaner und wir freuen uns, dass er nach der Ausbildung in unserer Akademie nun den Schritt in den Profibereich bei uns geht.“

Hertha macht Nägel mit Köpfen

„Ich spiele seit meinem fünften Lebensjahr bei Hertha BSC. Als Herthaner bin ich sehr stolz, meinen ersten Profivertrag quasi zu Hause unterschrieben zu haben“, freut sich Ngankam, „daran habe ich mein ganzes Leben gearbeitet. Damit wurde mir nun die Tür geöffnet, jetzt liegt es an mir, diese Chance zu nutzen.“

Bevor der hochtalentierte Stürmer den Avancen anderer Klubs erliegen konnte, macht Hertha Nägel mit Köpfen. In den vergangenen Tagen wurde bekannt, dass Ngankam ins Blickfeld großer Vereine geraten ist – unter anderem von Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Kein Wunder: Jeweils elf Tore und Vorlagen für Hertha II sind ein beachtlicher Wert.

Weitere Infos

Kommentare