Champions League: Die FT-Topelf des 5. Spieltags

Fünf Punkte aus vier Spielen, so die Bilanz der deutschen Vertreter am 5. Spieltag der Champions League-Gruppenphase. Drei Bundesliga-Kicker stehen in der FT-Topelf.

Olivier Giroud bejubelt ein Tor gegen Sevilla
Olivier Giroud bejubelt ein Tor gegen Sevilla ©Maxppp

Der Spieler des Spieltags: Olivier Giroud

Eigentlich ist Giroud nur noch zweite Wahl beim FC Chelsea, in Sevilla zeigte der 34-jährige Weltmeister beim 4:0-Sieg, dass auf ihn Verlass ist. Giroud erzielte alle Londoner Tore: Aus dem Spiel heraus eins mit links, eins mit rechts, eins per Kopf und dazu einen Elfmeter. Natürlich hatte der Franzose diesen zuvor auch selbst rausgeholt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die FT-Topelf

Die Ergebnisse im Überblick

Shakhtar - Real Madrid 2:0

Lokomotiv - Salzburg 1:3

Atlético - Bayern 1:1

M‘gladbach - Inter 2:3

Marseille - Piräus 2:1

Porto - ManCity 0:0

Liverpool - Ajax 1:0

Bergamo - Midtjylland 1:1

BVB - Lazio 1:1

Brügge - Zenit 3:0

Basaksehir - Leipzig 3:4

Manchester United - PSG 1:3

Sevilla - Chelsea 0:4

Krasnodar - Rennes 1:0

Juventus - Kiew 3:0

Ferencvaros - FC Barcelona 0:3

  • fett = bereits für das Achtelfinale qualifiziert

Weitere Infos

Kommentare