SGE: Onguéné mehrere Wochen raus

von Niklas Scheifers
SGE: Onguéné mehrere Wochen raus @Maxppp

Eintracht Frankfurt muss die kommenden Wochen auf Sommer-Neuzugang Jérôme Onguéné verzichten. Der Innenverteidiger werde mit eine Adduktorenverletzung „bis nach der Länderspielpause ausfallen“, sagte Cheftrainer Oliver Glasner auf der heutigen Pressekonferenz.

Unter der Anzeige geht's weiter

Heißt: Vor Ende September, Anfang Oktober steht Onguéné den Hessen nicht zur Verfügung. Im Sommer hatte die SGE den Kameruner ablösefrei von RB Salzburg verpflichtet. Neben Onguéné fehlen aktuell Almamy Toure (Sehnenverletzung), Aurelio Buta (Knieprobleme) und Sebastian Rode (Oberschenkelverletzung).

Lesen Eintracht: Glasner spricht über Verlängerung
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter