United: Fernandes vor Verlängerung

Mittelfeldmotor in Manchester: Bruno Fernandes
Mittelfeldmotor in Manchester: Bruno Fernandes ©Maxppp

Bruno Fernandes winkt eine satte Gehaltserhöhung bei Manchester United. Wie die ‚Sun‘ berichtet, steht der Portugiese vor einer Vertragsverlängerung bis 2026. Einhergehend mit der Ausweitung seines Kontrakts soll Fernandes künftig 295.000 Euro pro Woche verdienen. Mit Bonuszahlungen würde der 27-Jährige in die Gruppe der Spitzenverdiener bei den Red Devils aufsteigen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Fernandes war vor eineinhalb Jahren für 63 Millionen Euro von Sporting Lissabon zu Manchester United gewechselt. Im Old Trafford mauserte sich der torgefährliche Spielmacher umgehend zum Leistungsträger und Publikumsliebling. Sein derzeitiger Vertrag läuft noch bis 2025.

Weitere Infos

Kommentare