Union holt Kade zurück

Julius Kade steht nach einer starken Saison mit Dynamo Dresden schon wieder vor dem Absprung. Es geht zurück nach Berlin.

Julius Kade ist wieder zurück bei Dynamo Dresden
Julius Kade ist wieder zurück bei Dynamo Dresden ©Maxppp

Nur ein Jahr nach seinem Abschied kehrt Julius Kade zu Union Berlin zurück. Wie die ‚Bild‘ und der ‚kicker‘ berichten, machen die Eisernen von einer Rückkaufoption Gebrauch und verpflichten den 22-jährigen Mittelfeldspieler für eine halbe Million Euro von Dynamo Dresden. Sein Vertrag bei den Sachsen lief noch bis 2023.

Unter der Anzeige geht's weiter

Kade wechselte im Sommer 2019 von seinem Jugendverein Hertha BSC in den Osten der Bundeshauptstadt. Nur eine Saison später verließ der zentrale Mittelfeldspieler die Köpenicker ohne ein einziges Pflichtspiel in Richtung Dresden.

Beim Zweitliga-Aufsteiger avancierte der 22-Jährige zu einer tragenden Säule und verzeichnete in 32 Einsätzen fünf Scorerpunkte (drei Tore, zwei Assists). Kades Rückkehr nach Berlin dürfte in Kürze offiziell verkündet werden.

Weitere Infos

Kommentare