BVB: Bleibt Gómez in Spanien?

Sergio Gomez im BVB-Trikot
Sergio Gomez im BVB-Trikot ©Maxppp

Sergio Gómez könnte auch in der kommenden Saison von Borussia Dortmund an SD Huesca verliehen werden. „Sergio ist noch ausgeliehen“, erklärt BVB-Sportchef Michael Zorc gegenüber der ‚WAZ‘, „wir hatten das bis Mitte August terminiert, weil wir damals nicht wussten, ob SD Huesca direkt aufsteigt oder in die Aufstiegsrunde kommt. Da sind wir in Gesprächen, wie es weitergeht.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Gómez steht in Dortmund noch bis 2021 unter Vertrag. Die Regionalzeitung spekuliert, dass der 19-jährige Spanier seinen Vertrag in Dortmund um eine Spielzeit verlängern und im Anschluss erneut für ein Jahr an Huesca verliehen wird. Mit den Azulgranas feierte Gómez in der vergangenen Saison den ersten La Liga-Aufstieg der Vereinsgeschichte.

Weitere Infos

Kommentare