Barça: Alves-Verlängerung bis Winter?

Dani Alves beim Einwurf
Dani Alves beim Einwurf ©Maxppp

Der FC Barcelona denkt über eine Verlängerung mit Dani Alves nach. Joan Laporta äußerte sich gegenüber ‚Catalunya Radio‘ wie folgt zum 39-Jährigen: „Es besteht die Möglichkeit, dass wir seinen Vertrag für die nächsten sechs Monate verlängern können, wir werden sehen.“ Der Vertrag des Rechtsverteidigers läuft im Sommer aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Grund für diese ungewöhnlich kurze Vertragslaufzeit ist die WM in Katar. Alves möchte mit der brasilianischen Nationalmannschaft am Großturnier teilnehmen, so Laporta. „Wir werden uns jetzt mit Dani Alves treffen, um über seine Zukunft zu entscheiden“, führt der Klubpräsident aus. Der 123-fache Nationalspieler ließ bereits vor einiger Zeit verlauten, dass er gerne auch in der kommenden Saison das Trikot der Katalanen tragen will.

Weitere Infos

Kommentare