Ludwig Augustinsson beschäftigt sich nicht mit einem möglichen Abschied vom SV Werder Bremen. Über die Gerüchte um den AC Mailand sagte der Linksverteidiger auf einer Pressekonferenz am heutigen Mittwoch: „Ich bin glücklich hier. Mein Ziel ist es, mich jeden Tag zu verbessern und mit Werder den Klassenerhalt zu schaffen. Der Druck, den ich hier spüre, ist gut für meine Entwicklung.“

Augustinsson war erst im Sommer für 4,5 Millionen Euro vom FC Kopenhagen an die Weser gekommen. Sein enormes Potenzial hat der Schwede seitdem mehrfach aufblitzen lassen. Bis 2021 besitzt der Vertrag des 23-Jährigen Gültigkeit.