Thiaw auf dem Markt: Real beißt an

von Niklas Scheifers - Quelle: Sport Bild
1 min.
Malick Thiaw im Zweikampf @Maxppp

Malick Thiaw reifte beim AC Mailand zum deutschen Nationalspieler. Trotzdem erwägen die Italiener einen Verkauf im Sommer. Dieser könnte für den Verteidiger mit einem großen Karrieresprung verbunden sein.

Etwas überraschend taucht der Name des Ex-Schalkers Malick Thiaw im Dunstkreis von Real Madrid auf. Die Königlichen beschäftigen sich laut ‚Sport Bild‘ mit einer Verpflichtung des deutschen Innenverteidigers vom AC Mailand. Offenkundig hat den Weltklub Thiaws Entwicklung in der italienischen Modestadt beeindruckt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Diese mag zwar auch von Verletzungen geprägt sein, wenn Thiaw allerdings für die Rossoneri auf dem Rasen stand, machte er seine Aufgabe gut. So reifte der 22-Jährige, gebunden bis 2027, bei Milan zum deutschen Nationalspieler.

Lese-Tipp Leverkusens Albtraum | Real steht auf Kimmich und träumt von Rodri

Ob sich das Interesse der Madrilenen intensiviert, wird sich zeigen. Grundsätzlich ist ein Klubwechsel im Sommer aber vorstellbar. Auch bei mehreren Premier League-Vereinen soll Thiaw hoch im Kurs stehen. Milan wittert derweil bei einem Verkauf im Sommer ein lukratives Plusgeschäft.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter