Sami Khedira wird auch in der Saison 2019/20 das Trikot von Juventus Turin tragen. Das bestätigt Juve-Sportdirektor Fabio Paratici italienischen Medien. „Sami ist ein großartiger Spieler, er bleibt bei uns“, so der 47-jährige Fußball-Funktionär.

Khedira war 2015 von Real Madrid zur Alten Dame gewechselt. Wie in Madrid sah sich der Ex-Nationalspieler aufgrund seines glamour-freien Fußballs immer wieder Kritik ausgesetzt, wird von den Verantwortlichen aber nach wie vor geschätzt.