Joachim Löw bedauert den Abstieg der deutschen Nationalmannschaft aus der Nationenliga. In einem offiziellen Statement sagt der Bundestrainer: „Die Niederlande hat verdient gegen den Weltmeister Frankreich gewonnen (2:0). Für uns ist dieses Ergebnis natürlich bitter, weil wir damit keine Chance mehr haben, in der Liga A der Nations League zu bleiben. Das müssen wir akzeptieren.“

Löw weiter: „Aus diesem Jahr, das insgesamt enttäuschend für uns war, wollen wir uns am Montag in Gelsenkirchen mit einem guten Spiel von unseren Fans verabschieden.“ Dort trifft das DFB-Team auf die Niederlande, gegen die man im Hinspiel in Amsterdam mit 0:3 unter die Räder gekommen war. Anschließend gelte die Konzentration der Qualifikation für die EM 2020, so Löw.